Loading...
Gemeindeleben 2018-12-10T21:03:27+00:00

Niemand muss allein unterwegs sein.

Ausser im Gottesdienst erleben wir in kleineren Gruppierungen Gemeinschaft. Für alle Generationen sind Angebote vorhanden, teils unter der Woche, teils am Wochenende.

Kids Connect

sonntags
Während die Erwachsenen am Sonntagmorgen den Gottesdienstes erleben, treffen sich die Kleinsten in zwei Altersgruppen: im Müüslinäscht die 0- bis 2-Jährigen und in der Bärehöhli die 2- bis 4-Jährigen. Eine liebevolle Betreuung und gemeinsames Spielen stehen im Mittelpunkt. Die Spanne der Menschen aus unserer Kirche, welche ihre Kleinen während dieser Zeit liebevoll betreuen, reicht von Teenagern bis zu Omas und Opas. Die Eltern sind natürlich herzlich eingeladen, ihre Kinder zu begleiten oder sie während dieser Zeit zu besuchen. Zwischendurch gibt es, wo es nötig ist eine „Trockenlegung“ und, ganz wichtig, einen kleinen „Snack“.
Im Kids-Treff erleben die Kinder ab 1. Kindergarten bis und mit 5. Klasse einen altersgerechten und abwechslungsreichen Gottesdienst bestehend aus: Spielstraße, Plenum mit biblischer Geschichte, gemeinsames Singen und eine Zeit in Kleingruppen, wo die Kinder sich über das Thema austauschen können. Ein motiviertes Team begleitet die Kids durch den Morgen und pflegt daneben den Kontakt zu den Eltern.

Spielparadies

Winterhalbjahr

Im Spielparadies können Kinder bis zum Kindergartenalter auf Hüpfburg springen, Bobbycar fahren, ins Bällebad hüpfen, mit Bauklötzen spielen oder einfach Freunde treffen. Der Indoor-Spielplatz bietet in den Wintermonaten die Möglichkeit, sich an verschiedenen Spielgeräten auszutoben, während die Begleitpersonen im Bistro sich einen feinen Kaffee gönnen und miteinander reden können. Es sind alle herzlich willkommen!

In den wärmeren Monaten: April bis voraussichtlich Ende Oktober geschlossen.

MEHR INFOS AUF UNSERER HOMEPAGE

Jungschar Neftenbach

unter der Woche

Jeden zweiten Samstagnachmittag treffen sich Kinder, Teens und Jugendliche im Alter von 6 bis 15 Jahren in der Jungschar Neftenbach. Wir treffen uns in verschiedenen Altersgruppen für Spiel, Spass und Kreativität. Der Christliche Glaube ist in all dem das wichtigste Element. Deshalb wird jeder unserer Anlässe von einer Geschichte aus der Bibel oder einem christlichen Lesebuch begleitet. Regelmässig finden Zelt- und Hauslager statt, in denen bei Lagerfeuer und mit Abenteuern Erlebnisse gemacht werden, an die man sich später gerne wieder erinnert.

Mehr Infos auf unserer Homepage

Teens Connect

sonntags
Die 12- und 13-jährigen Teens treffen sich am Sonntagmorgen parallel zum Gottesdienst zu einem separaten Programm. Dem Alter entsprechend spielerisch stehen da biblische und aktuelle Themen, welche die Teens direkt betreffen, im Zentrum.
aktuelles Programm
freitags
Jeden zweiten Freitagabend treffen sich Teens im Alter von 13 bis 18 Jahren. Im Mittelpunkt steht der Austausch über biblische und aktuelle Lebensthemen, Spiel, Spass und Gemeinschaft. Auch spezielle Abende und Ausflüge gehören dazu.
aktuelles Programm

Youth Connect

freitags

Wir, junge Menschen zwischen 18 und 25 Jahren –  treffen uns aktuell einmal pro Monat jeweils am Freitagabend zu einem Jugendabend. Da essen wir zusammen, unternehmen gemeinsam was und sprechen über aktuelle Glaubens- und Lebensthemen.

Darüber hinaus treffen wir uns in individuellen Kleingruppen an verschiedenen Orten zu verschiedenen Zeiten unter der Woche. Da sprechen wir über unseren Glauben an Gott und studieren zusammen die Bibel.

Ab und zu findet ein spezieller Event statt und wir planen auch mal gemeinsam in ein Feriencamp zu gehen.

Ausserhalb dieser spezieller Zeiten als junge Generationen unter uns, trifft man uns an den verschiedensten Orten im Gemeindeleben an. Wir arbeiten in den verschiedensten Teams mit und treffen uns regelmässig im Gottesdienst am Sonntagmorgen.

Die Jugendabeit wird von einem Team geleitet, welches aktuell von Lars Müller geleitet wird.

Infos zum Sommer-Camp 2018

Senioren

Ungefähr alle zwei Monate treffen sich die Senioren an einem Nachmittag zu einem interessanten und lebensnahen Thema. Der Anlass beinhaltet einen Impuls zum Thema, Gesprächszeit und wird mit einem feinen Zvieri und gemütlichem Zusammensein abgerundet.

Ab und zu veranstalten wir einen gemeinsamen Ausflug oder wir verbringen ein paar schöne Tage in einer Senioren-Ferienwoche.

Ein Team von ehrenamtlichen Personen besucht Senioren zu Hause, im Alters- und Pflegeheim oder im Spital. Diese Personen hören zu, unterstützen und ermutigen die Senioren und sie beten für sie.

Infos zum nächsten Treffen

Frauenforum

Zweimal pro Jahr treffen sich ganz unterschiedliche Frauen zu einem gemütlichen Z’morgen und hören in einem zweiten Teil ein inspirierendes Referat. Die Themen der Referate geben Impulse für den Alltag, die Beziehungen und das Frausein. Kinder werden während des Anlasses betreut.

Infos zum nächsten Frauenforum

LiFe

Was ist der Sinn des Lebens? Wo findet man wahres Glück? Wieso lässt Gott Leid und Elend zu? Gibt es Geschenke von Gott? Über all diese grundlegenden Fragen wollen wir uns im LiFe-Seminar unterhalten. Wir machen uns auf die Suche, um das Leben in einer neuen Dimension zu entdecken.
Das LiFe-Seminar beinhaltet fünf Abende in unserem Gemeindezentrum.

Kleingruppen

Unsere Kleingruppen ergänzen die Gottesdienste ideal, weil sie im kleinen Rahmen eine persönlichere Gemeinschaft ermöglichen. Wir wünschen uns, dass Menschen durch die Kleingruppen in ihrem Glauben, ihrem Charakter und ihren Beziehungen reifen. Und dass dies Auswirkungen hat in ihrem Umfeld. In verschiedenen Kleingruppen leben wir unser Motto: Gott finden, erleben, verändert werden und andere beschenken.

Wir haben folgende Arten von Gruppen:

  • Bibelstudien-Gruppen

  • Gebets-Gruppen

  • Themen-Gruppen (zeitlich begrenzte Arbeit an einem Thema)

  • Dienst-Gruppen (Leitungsteam aus einem Bereich)

  • Interessen-Gruppen

Wie du eine Gruppe findest

Du kannst selber eine Gruppe starten. Setze dich mit der KG-Koordinations-Person in Verbindung und plane den Start deiner neuen Gruppe. Oder du kannst mithilfe der KG-Koordination eine für dich geeignete Gruppe finden.

Mindestens einmal im Jahr findet ein „Kleingruppen-Gottesdienst“ mit anschliessendem „Marktplatz“ statt. Da kannst du die verschiedenen Gruppen kennen lernen und dich mit deren LeiterInnen in Verbindung setzen.

Kontakt
Anmeldung